K2 
 









Story

Taeyeun Lim und ihr Cousin Jeonghu Lim gleichen sich wie eineiige Zwillinge, was sich Tae auch zu nutzen macht, denn sie ist unsterblich in einen Mitschüler von Joenghu verliebt und bittet ihn, die Schulplätze zu tauschen. Doch das Doppelleben hat auch seine schwarzen Seiten, denn direkt am ersten Tag muss Tae Prügel einstecken und Jeonghu kommt als Mädchen auch nicht so ganz klar!

Taeyeun möchte so gerne ihrem Schwarm, der ein berühmtes Model ist, nahe sein und tauscht für fünf Tage mit ihrem Cousin Jeonghu die Schulen, was keinem auffällt. Während Jeonghu sein Leben als Mädchen mehr oder weniger ganz gut meistert, macht Tae neue Bekanntschaften. Nach einer Prügelei und ständigen Reibungen wird sie dazu eingeladen in einen Schlägerklub beizutreten. Zuerst lehnt Tae ab doch der Bandenführer zwingt sie praktisch dazu, einzutreten, also willigt sie ein. Ein neues aufregendes Leben beginnt für sie, doch ihrem Schwarm kommt sie nicht wirklich näher ...

Gefahren lauern für den Schlägerklub und somit auch für Tae und plötzlich taucht eine Liebschaft auf, doch mit dem falschen Lover!





Fazit

Meiner Meinung nach sind die Zeichnungen keine gewöhnlichen Manwhazeichnungen, aber mir gefallen sie sehr gut! Die Story ist auch ziemlich witzig und auch schön geschrieben! Das Cover und die ersten farbigen Seiten passen aber meiner Meinung nach nicht zum Buch und geben dem Manwha ein völlig falsches Bild! Aber das Buch ist echt zu empfehlen!





Alle Cover von "K2"










© Sheep
© Lee Young You / © EMA


Wir danken EMA für die Zusammenarbeit und die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares.

Weitere Informationen

Zurück
Autor:
Sheep
Geschrieben:
17.07.2007 / 17:37
Druckansicht:
Anzeigen
Kommentare:
Lesen (0)
Bände:
5 Bände
Genre:
Romance
Herausgebracht:
Korea 2000 / Deutschland 2004
Manhwaka:
Lee Young You
Name:
K2
Preis:
6,50€ [D]/ 6,70€ [A]
Verlag:
EMA