Manga

Dank der freundlichen Unterstützung unserer Verlage, können wir euch immer wieder neue Artikel über aktuelle, sowie schon etwas älteren Manga liefern. :) Wer gerne auch seine Review auf SilverXAnime sehen will, der schickt bitte die Review an die E-Mail-Adresse: manga@silverxanime.de

Seiten: 123
Hab Dich lieb, Suzuki-kun!!
Hikaru Suzuki und seine Sandkastenfreundin Chihiro sind gerade in die Mittelschule gekommen und schon an den ersten Tagen passiert eine ganze Menge. Hikaru bekommt erstmals einen Rivalen, der den gleichen Nachnamen trägt wie er. Shinobu Suzuki ist allerdings ein richtiger Mädchenschwarm und stammt aus einem reichen Elternhaus. Da kann der kleine Hikaru nicht mithalten, trotzdem bekriegen sich beide fortan in jeder sich bietenden Gelegenheit. Chihiro dagegen ist in ihren besten Freund Hikaru verliebt, der aber durch sein plumpes Wesen einfach nicht bemerkt, was in seiner besten Freundin vorgeht. Gleich am Anfang des ersten Schultages lernt Hikaru jedoch die schüchterne und unauffällige Sayaka kennen. Dies verändert alles...
HAL
Aoi Makino präsentiert euch mit dem Band HAL eine Sammlung von vier Kurzgeschichten, die sich alle rund um das Thema Schule, Mobbing, Leistungsdruck usw. drehen.
Hana-Kimi

Seit Mizuki Ashiya den nun ehemaligen Hochsprungweltmeister Izumi Sano im Fernsehen gesehen hat, ist sie unsterblich in ihn verliebt. Um ihn zu treffen und mit ihm zur Schule zu gehen überwindet sie den Ozean, da sie mit ihrer Familie in Amerika lebt, schneidet sich die Haare ab und tarnt sich von nun an als Junge, denn: die Ohsaka High ist eine reine Jungenschule!

Handsome Girl
Die 14-jährige Mio Hagiwara ist bereits in ihrem jungen Alter schon eine gefragte Schauspielerin. Doch der hochbegabte Jungregisseur Ichiya Kumagai scheint nicht viel von ihrer Schauspielkunst zu halten. Als dann auch noch ihr Schwarm Teruomi Morimoto sich in ihre beste Freundin Aya Sawaki verliebt, verzweifelt Mio und der Ärger kommt nicht zu kurz!
Handykuss und Liebesrätsel
Hanna ist 14 Jahre alt und telefoniert leidenschaftlich gern. Denn für sie ist es von hoher Wichtigkeit, mit ihren Freundinnen über die Erlebnisse in der Schule zu quatschen. Und so kommt es, dass ihre Familie ihr Telefonverbot erteilt. Für Hanna bricht die Welt der Kommunikation zusammen, doch ihr Vater hat die blendende Idee ihr zum Geburtstag ein Handy mit besonders günstigem Vertrag zu schenken. Und mit diesem Handy fängt die Geschichte erst richtig an!
Haou Airen

Kurumi hat alles anderes als ein leiches Leben: Ihr Vater ist seit einiger Zeit verstorben, wodurch sie sich alleine um ihre sehr kranke Mutter und ihren 2 Geschwistern kümmern muss. Eines Tages, auf dem Weg nach Hause nach getaner Arbeit im Supermarkt wird sie plötzlich von einen ihr unbekannten Mann überfallen und sie darauf küsst.

Als sie sieht, dass er am Arm angeschossen wurde und anscheind auf der Flucht ist, nimmt sie ihn mit zu sich nach Hause, um seine Wunden zu verarzten...

Happy Boys
Lady Braganza ist ein Luxus-Café mit einem ganz besonderen Service: die Happy Boys. Das sind Butler die sich um das Wohlbefinden der Gäste kümmern und ihnen jeden Wunsch erfüllen. Jedoch keine sexuellen Wünsche, denn Lady Braganza ist ein sehr nobles Anwesen mit dem besten Tee und dem teuersten Kuchen und kein Host-Club. Dieses ungewöhnliche Café funktioniert vor allem wegen der gut strukturierten Hierarchie...
Happy Lesson
Der 18 jährige Susumu Arisacha hat vor 10 Jahren seine Eltern verloren, wodurch er ins Heim kam. Nun, nach 10 Jahren, kehrt wieder nach Japan, seine Heimatstadt, zurück. Doch da das Elternhaus nicht ganz so billig ist, braucht er Untermieter, die ihm beim Bezahle etwas unterstützen. Aus diesen Grund ziehen nach nicht allzu langer Zeit 5 junge wunderschöne Frauen bei ihm ein, die nicht nur seine Lehrerinnen sind, sondern sie wollen auch die Rolle seiner Mutter übernehmen, als sie davon hören, dass seine schon vor einiger Zeit gestorben ist.
Happy Mania
Kayoko Shigeta, 24 Jahre alt, hatte bisher nur Pech in ihrem Liebesleben. Denn ihre bisherigen Beziehungen waren nichts weiter als "körperliche". (Also nur auf Sex bezogen) ;-)
Sie sucht schon lange den Mann ihres Lebens und trifft immer wieder auf treulose Tomaten die sie gar nicht lieben. Shigeta liest deshalb jeden Tag ihr Horoskop, mit der Hoffnung, dass sich etwas bessern wird.
In der Bücherei in der sie arbeitet liest sie auch nur Bücher über die Liebe. Den Job hat sie sowieso nur angenommen um nette Männer kennenzulernen. Ihr Kollege Takahasi dagegen ist total in Shigeta verliebt und kann es ihr nicht gestehen. Ein kleines Liebeschaos entsteht.

Happy Marriage?!
Chiwa Takanashi führt wirklich kein leichtes Leben. 22 Jahre jung arbeitet sie als Angestellte in einer Firma. Um die Schulden ihres leichtsinnigen Vaters zurückzahlen zu können, jobbt sie zusätzlich noch als Hostess, wodurch ihr Männerbild ziemlich in den Keller sinkt. Darum auch kein Wunder, wenn sie in Sachen Liebe und Männer keinen Dunst hat und auch eher desinteressiert zuhört, wenn ihre weiblichen Firmenkolleginnen über Männer schwärmen. Besonders der Chef hat es ihnen angetan, von dem Chiwa nicht einmal sagen könnte, dass sie weiß, wie dieser überhaupt aussieht. Eines Tages zieht Chiwa sämtliche Hassblicke auf sich, als aus heiterem Himmel ihr Chef sie ins Büro zitiert. Hat sie etwas angestellt? Oder ist ihr Chef vielleicht dahinter gekommen, dass sie nebenbei als Hostess arbeitet? Selbst wenn, dürfte dies kein Problem sein, solange sie die Firma nicht vernachlässigt. Doch was dann kommt, hätte selbst Chiwa nicht gedacht: Ihr Chef schlägt ihr vor, sämtliche Schulden zurück zu zahlen, im Austausch einer Heirat...
Hate to love you
Die Familien Konoe und Kazuki sind seit Anfang an Erzrivalen und versuchen sich gegenseitig zu übertrumpfen. Beide Familien sind im Immobiliengeschäft tätig. Und wie es die Familientradition so möchte, streitet sich auch die jüngste Generation. Masaya Konoe und Yuma Kazuki kennen sich schon seit ihrer Kindheit und besuchen die gleiche Schule, dennoch giften sich beide jedes mal aufs neue an...
Hauptfach Liebe
Shogo ist der Präsident des Schülerrats und der Sohn eines Hotelkettenbesitzers. Trotzdem führt er ein sorgenloses Leben und nimmt seine Aufgaben als Präsident locker auf. Natürlich ist ihm auch nicht entgangen, dass sein jüngerer Mitschüler Retsu, Leiter der Karate-AG und Protokoll-Führer im Schülerrat, in ihn verliebt ist...
He's my Vampire
Kana Takachiho besucht die Highschool und war dort einmal eine sehr erfolgreiche Turnerin. Aufgrund eines Unfalls kann sie jedoch keinen Sport mehr ausüben. Da die Tradition vorschreibt das jeder Schüler einen Club nach der Schule besucht, versucht Kana den passenden Club für sich zu finden. Ihre Gutmütigkeit wird dabei schamlos ausgenutzt, denn sie macht fast in jedem Club mit und ist immer für jeden Schüler da. Eines Tages nach der Schule ändert sich für Kana jedoch alles...
Heart Stop
Keiichi ist Student und jobt nebenbei in einem Café. Eines Tages nach seinem Feierabend schläft er kurz im Bus ein und verpasst somit seine Haltestelle. Allerdings wird er verfolgt, was er kurze Zeit später auch bemerkt. Am nächsten Tag im Café kommt der Künstler vorbei, der dort immer seine Bilder ausstellt, die vor allem Keiichi so gut gefallen. Als er ihm ins Gesicht blickt, erkennt er sofort den Verfolger vom Vorabend wieder...
Hell Girl
Japan, Gegenwart. Besonders unter den Schülern des Landes geht das Gerücht um, dass, wenn man um Mitternacht die "Hell-Website" besucht und dort den Namen einer verhassten Person eingibt, das Hell-Girl kommt und diese in die Hölle schickt. Der Vertrag mit ihr besagt jedoch, dass nicht nur das Opfer auf ewig in der Hölle leidet, sondern auch der Auftraggeber...
Seiten: 123