Manga

Dank der freundlichen Unterstützung unserer Verlage, können wir euch immer wieder neue Artikel über aktuelle, sowie schon etwas älteren Manga liefern. :) Wer gerne auch seine Review auf SilverXAnime sehen will, der schickt bitte die Review an die E-Mail-Adresse: manga@silverxanime.de

Seiten: 12
Raccoon
Taku möchte ein großer Kämpfer werden, um später alles Böse zu bekämpfen. Das er im Training bisher immer nur den Packesel spielen musste, gefällt ihm ganz und gar nicht, weswegen er die Lehrmethoden seines Meisters anzweifelt. Taku kann außerdem noch den Waschbärgott sehen, der ihm jedoch keine große Hilfe ist.
Random Walk
Die junge Schülerin Yuka erscheint lediglich auf den ersten Blick wie ein gewöhnliches Mädchen, denn auch wenn sie, wie die meisten Mädchen ihres Alters, von der großen Liebe träumt, ist sie den meisten Mädchen um einiges voraus. Geprägt durch die etwas sonderlichen Lebensweisheiten ihres - seit dem Tod ihrer Mutter - alleinerziehenden Vaters, der ihr von klein auf an predigte, dass sie ohne Kompromisse von ganzem Herzen lieben soll, hat sie in ihrem zarten Alter bereits einige Beziehungen durchlebt - immer auf der Suche nach der großen Liebe...
Ranma 1/2
Ranma ½ spielt in Japan, genauer gesagt in „Tendos Kampfsportschule für Schlägereien aller Art“. Soun Tendo bekommt eine Postkarte von seinem Freund und ehemaligem Mitschüler Genma Saotome. Er schreibt das er seinen Sohn Ranma mitbringen würde, damit dieser eine der Töchter von Soun heiraten kann. Soun hat 3 Töchter, Kasumi, Nabiki und Akane, von denen Kasumi die älteste ist. Nabiki und Akane sind ungefähr Gleichalt, und alle sind gespannt auf die Ankunft von Ranma. Doch als die Saotomes ankommen stellen die Tendos überrascht fest das Ranma ein Mädchen ist...
Rausch der Liebe
Umehara ist ein gewissenhafter Lehrer und immer für seine Schüler da. Als junger Lehrer vergisst er dabei aber sein eigenes Privatleben. So hat er bis jetzt noch keine Erfahrungen in der Liebe gesammelt und ist auf diesem Gebiet auch sehr unbeholfen. Selbst seine Schülerinnen merken das und ziehen ihn damit auf. Für ihn gab es bisher einfach noch nicht die Richtige. Eines Tages begegnet er zufällig einem ehemaligen Schüler...
Rave

Die Geschichte beginnt damit, dass der Junge Haru von Garage Island etwas aus dem Meer fischt. Was genau er da gefischt hat ,ist schwer zu sagen. Es ist weiß, hat einen großen Kugelrunden Kopf und eine lange Spitze Nase die aussieht wie eine Karotte. Dieses "Etwas", das Haru für einen Fisch hält, bringt er zu seiner Schwester Cattleya, die es als Hund identifiziert. Haru und Cattleya wohnen in einem Haus, an dessen Außenmauer ein merkwürdiges Lebewesen hängt. Es hat 2 Arme und einen Kopf der einer Sonnenblume ähnelt. Dieses Wesen hört auf den Namen Nakajima.

Real Kiss
Haruna wurde von ihrem Freund verlassen und stopft sich seitdem den ganzen Tag mit Puddingbrötchen voll. Während ihre Freundinnen sich Sorgen machen, ärgert sie der Frauenheld Mitsuki und spricht sie auf ihre Fresssucht an. Eines Tages nach der Schule ist Haruna auf dem Weg zu ihrem Nebenjob und bekommt einen Anruf. Dieser ist von Mitsuki...
Reborn!
Reborn ist ein Auftragskiller aus Italien, der eher wie ein Baby aussieht, was durch den großen Schnuller an seiner Halskette noch verstärkt wird. Er kündigt sich mit dem Wort "Ciao-wa" an, welches er selbst erfunden hat (Stellt eine Mischung aus Konnichi wa und Ciao dar). Seine Aufgabe ist es, dass nächste Oberhaupt der Volga-Familie zu einem Mafiaboss auszubilden. Der 10. Mafiaboss soll der ahnungslose Schüler Tsuna, aus Japan, sein. Wie sich herausstellt ist Tsuna ein typischer Loser und wird von allen nur Loser-Tsuna genannt. Doch ob das Reborn gelingen wird? Tsuna hat jedenfalls nicht vor, ein Mafiaboss zu werden.
REC - Der Tag, an dem ich weinte
Minami ist ein in sich gekehrtes und ruhiges Mädchen, welches nicht viele Emotionen zeigen kann und in ihrem bisherigem Leben noch nie eine Träne vergossen hat. Ihr Mitschüler Akira dagegen ist Jungschauspieler, bei allen Mitschülern beliebt und präsentiert gerade seinen neusten Film in seiner Schule. Gleichzeitig mit der Nachricht, das dies sein letzter Film sein wird. Selbst dieses Liebesdrama berührt Minami nicht. Während die Schüler in ihrer Klasse ihre Meinungen zu dem Film aufschreiben sollen, gibt sie nur einen leeren Zettel ab und verlässt die Stunde. Kaum ist sie fort, beginnen ihre Mitschüler Akira eine Horrorgeschichte von ihr zu erzählen...
Resident Evil - Marhawa Desire
Doug Wright ist ein angesehener Professor für Bakteriologie an der Fakultät für Wissenschaft und Technik an der Bennett University in Singapur. Sein Neffe Ricky Tozawa besucht seine Kurse mit nicht allzu großer Begeisterung, hat er doch bereits von klein auf die Geschichten über diverse Bakterien von seinem Onkel aus erster Hand zu hören bekommen. Eines Tages erhält Doug einen mysteriösen Brief von einer alten Bekannten namens Gracia, die nun Direktorin der größten und renommiertesten Lehranstalt im asiatischen Raum ist, der Marhawa Akademie. Was Doug in diesem Brief vorfindet, lässt ihn erstarren. Gracia bittet ihn um Hilfe, denn eine halbverweste Schülerin soll eine Mitschülerin angefallen haben. Fassungslos geht Doug von einem Ausbruch innerhalb des Internats aus und lässt sich mit sofortiger Wirkung beurlauben, um persönlich den Ort des Geschehens aufzusuchen. Als er die Tür hinausstürmt, trifft er erneut auf Ricky und beschließt kurzer Hand ihn zu seinem Assistenten zu machen, wofür er als Gegenleistung einen Schein für den Kurs erhalten soll, wenn er ihm Hilfe leistet. Ricky geht sofort auf den Deal ein, ahnt jedoch noch nichts von seiner zombiehaften Begegnung, die ihn noch erwarten wird...
Resist Destiny
Jin besucht die Oberschule und lebt alleine. Er ist damals von Zuhause ausgezogen, unter anderem wegen seinem Vater. Jin Shihodo gehört einer uralten Familie an, die die Dämonen in Japan kontrolliert. Solche Familien gibt es und jede von ihnen beherrscht ein eigenes Gebiet. Jins Vater dagegen ist der große Jinkishi, der Obermeister aller Familien und versiegelt die Yoki (jap. Dämonenwesen), damit sie keinen Schaden anrichten. Jin will jedoch damit nichts zu tun haben und flieht vor seiner Bestimmung der nächste Jinkishi zu werden...
Rhapsody in Heaven
Miyu und Tenkai haben eine Sportempfehlung erhalten und wechseln nun auf die Highschool. Beide sind süchtig nach dem Schwimmen, also beschließt Miyu gleich am Tag der Einschulung das Schwimmbad aufzusuchen. Als sie das Becken sieht, kann sie dem nicht widerstehen und springt mit der Unterwäsche ins Wasser. Doch plötzlich erwischt sie ein junger, gut aussehender Schüler namens Aoi. Da das Betreten der Halle außerhalb des Unterrichts nicht gestattet ist und sie plötzlich den Wachmann hören, verstecken sie sich schnell. Als Dank gibt Aoi ihr einen Kuss und bittet sie, dieses Treffen nie jemanden zu verraten...
Rhesus positiv RH+
Wenn die Polizei nicht mehr weiter weiß, müssen Makoto, Ageha und Masakazu mit ihren übernatürlichen Kräften einspringen, denn sie sind Vampire! Makoto und Ageha gehen beide in die High School, um so normal wie möglich zu erscheinen. Masakazu besucht schon die Universität. Alle drei wohnen wie eine Familie zusammen, obwohl sie nicht verwandt sind. Als "Vampir-Vater" muss Kiyoi herhalten, der schon einige hundert Jahre älter ist und dafür verantwortlich ist, dass sie alle bei ihm sind...
Rin!
Katsura ist Bogenschütze, doch leider hat er ein großes Problem: Er ist ein richtiger Angsthase und bekommt Herzrasen, wenn er im Dojo trainiert. Es gibt nur eine Geheimwaffe dagegen, die ihn beruhigen kann. Und zwar der beste Freund seines älteren Bruders: Sou. Sou muss Katsura nur umarmen und schon beruhigt sich dieser automatisch.
Rocket Man
In seinen Träumen sieht der 13-jährige Yo Mizunashi Bruchstücke seiner Kindheit, an die er sich aber bis auf die langsam kehrenden Erinnerungen, nicht erinnern kann. Eines Tages trifft er auf dem nach Hause Weg einen verletzten Mann auf der Straße, welcher zusammenbricht. Yo schleppt ihn zu sich ins Haus, in der Begleitung seiner Klassenkameradin Nagatsuki Yayoi, die Yo am selben Tag vor Schlägern gerettet hat. Mit seinen medizinischen Kenntnissen die er von seinem Großvater hat, näht Yo die Wunde des Fremden. Als der Mann erwacht stellt sich heraus, dass er für eine Geheimorganisation arbeitet und keinen Namen besitzt sondern lediglich „R“ genannt werden möchte.
Rockin' Heaven (2in1)
Die Familie Konishi ist vor kurzem umgezogen und die älteste Tochter des Hauses, Sawa, soll nun auf die High School gehen. Diese entschließt sich kurzerhand für die Amabane High School, da ihr die Schuluniform so gut gefällt. Was Sawa in ihrem Eifer jedoch entgangen ist, ist die Tatsache dass die Amabane High erst seit diesem Jahr eine gemischte Schule ist! Aus diesem Grund ist die 15-jährige auch sichtlich geschockt, als sie am ersten Schultag nur Jungs herumlaufen sieht! Als Glück im Unglück stellt sich dann aber Akira Nagashima heraus, welche Sawa's einzige Klassenkamerd ist und Mangaka werden möchte. Kaum betreten die beiden ihre Klasse, die 1-G, können es die dortigen Jungs kaum glauben, endlich einmal Mädchen in der Schule zu haben. Sawa knallt der aufgeregten Meute die Tür vor der Nase zu und prompt werden die Mädchen erneut angesprochen: Es ist der Sohn des Direktors, Ran Matsuyuki...
Seiten: 12